top of page

Hundeohren - Wie pflegt man die Ohren eines Hundes

Aktualisiert: 22. Nov. 2023


Wie pflegt man die Ohren eines Hundes, Mops , Pug
Wie pflegt man die Ohren eines Hundes

Hundeohren


Wie pflegt man die Ohren eines Hundes

Die Augen und Ohren eines Hundes sind äußerst empfindliche Organe, die besonderer Aufmerksamkeit und Pflege bedürfen. Die Ohrhygiene dient in erster Linie dem Schutz vor Pilz- oder Virusinfektionen, die, wenn sie nicht rechtzeitig beseitigt werden, zu schweren Entzündungen und gefährlichen Krankheiten führen können, ganz zu schweigen davon, dass sie dem Tier Unbehagen und Schmerzen bereiten. Besonderes Augenmerk sollte auf die Ohren von Hängeohren gelegt werden, da sie kein Licht erhalten und unzureichend belüftet werden, was zu viel Feuchtigkeit im Ohr führt. Dies schafft die perfekten Bedingungen für eine Infektion. Bei manchen Rassen wachsen Haare im Gehörgang und müssen in diesem Fall ausgezupft werden. Wir können es selbst tun oder diese Behandlung bei einem Tierarzt oder einem Mitarbeiter eines Friseursalons bestellen, der dies für uns durchführt. Die Ohren sollten mit einem mit speziellen Präparaten angefeuchteten Wattestäbchen oder zarten, feuchten Tüchern gereinigt werden. Das Reinigen mit einem Stock durch eine unerfahrene Person kann das Ohr Ihres Haustieres beschädigen. Wenn Ihr Haustier zu oft den Kopf schüttelt oder sich die Ohren kratzt, sollten Sie sofort zum Tierarzt gehen, um seinen Zustand zu überprüfen.


Die Augen, genau wie die Ohren, sollten regelmäßig gewaschen werden, um alle Verunreinigungen zu entfernen, die sich um sie herum ansammeln. Die Augenpartie kann mit einem mit Kochsalzlösung oder Teeessenz getränkten Wattepad oder mit speziellen Präparaten gewaschen werden. Einige Rassen neigen zu unschönen Flecken unter den Augen und am Maul (z. B. Malteser, Bolognese oder Bichons) und dann ist es ratsam, diese Stellen regelmäßig – auch mehrmals täglich – mit Flüssigkeiten zu waschen, die Verfärbungen entfernen. Auch die Augen selbst können gereizt sein, hier helfen spezielle Augentropfen.







Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page